Schlagwort-Archive: Online-Studio

Tan-Gun Hyong

Tan-Gun mit maxi­ma­ler Aus­hol­be­we­gung und Gleich­ge­wichts­kon­trol­le Gleich­ge­wichts­kon­trol­le über ange­ho­be­nes Bewe­gungs­bein. Bei jeder Bewe­gung soll­te der gan­ze Kör­per mit­schwin­gen. Andrea, Robin, Janusz und Eck­hard zei­gen ein­heit­li­che, aber nicht iden­ti­sche Bewe­gun­gen. Eine Hyong ist immer auch Aus­druck der Per­sön­lich­keit. Zu star­ke Ver­ein­heit­li­chun­gen oder gar „Klo­nen“ der Bewe­gun­gen ent­spricht nicht dem „Do“. Tan-Gun lang­sam mit Auf­merk­sam­keits­schu­lung Tan-Gun in … Tan-Gun Hyong wei­ter­le­sen

Chong-Ji Hyong

Grund­tech­ni­ken Maxi­ma­le Aus­hol­be­we­gung Bewe­gungs­bein ange­ho­ben. Zuerst den Kopf dre­hen. Zweck: Wahr­neh­mung, Gleich­ge­wicht, Koor­di­na­ti­on, Vor­span­nung + Vor­deh­nung der akti­ven Mus­keln Schutz-Posi­­ti­on Zweck: Stär­kung des Ver­­­tei­­di­­gungs-/Schutz-Poten­­tia­­les Flie­ßen­de Aus­hol­be­we­gung Zweck: Flie­ßen­de Bewe­gung Zuerst Ein­zel­tech­ni­ken, dann je Rich­tung: 7 x 2er-Kom­­bi, 3er-Kom­­bi vor­wärts, 2er-Kom­­bi rück­wärts dann die gesam­te Hyong Chong-Ji Hyong Aus­gang: Maxi­ma­le Aus­hol­be­we­gung (kom­plet­te Schlie­ßung von Rumpf, Armen, … Chong-Ji Hyong wei­ter­le­sen

Tae­kwon-Do: Ganz nor­mal. Episode4

Rei­se zum Mit­tel­punkt des Kör­pers. Tra­di­tio­nal Tae­­k­won-Do geht immer. Klaus Pet­zold, 6. Dan, aktiv seit über 45 Jah­ren, braucht kei­ne Gym­nas­tik zur Vor­be­rei­tung für Fuß­tech­ni­ken. Nach 7 Wochen „ohne Tobok“ – das gab es noch nie seit sei­nem Beginn im Jah­re 1974 – ein­fach mal so. Ganz nor­mal. Tra­di­tio­nal Tae­­k­won-Do ist eben mehr! Pro­bie­re es … Tae­­k­won-Do: Ganz nor­mal. Episode4 wei­ter­le­sen

Korea – Geschich­te (Über­blick)

Die nach­ste­hen­de Zeit­ta­fel gibt einen Über­blick über die Geschich­te Koreas; eine Ein­füh­rung in die Geschich­te fin­det sich auf „Korea – Geschich­te (Teil 1)“ und „Korea – Geschich­te (Teil 2)“. 7000 – 1000vor Chr. Neo­li­thi­kum (Jung­stein­zeit) 2333 v. Chr.:Mytho­lo­gi­sche Ent­ste­hung Cho­­son-Reich 1000 – 300vor Chr.  Bron­ze Kul­tur 300 vor Chr. Eisen-Kul­­tur – Alt-Cho­­son bis 108 v. Chr. 1. Jh. vor … Korea – Geschich­te (Über­blick) wei­ter­le­sen

Korea – Geschich­te (Teil 1)

Die Geschich­te auf der Halb­in­sel Korea beginnt mit Samm­lern und Jägern, die vor ca. 30 000 Jah­ren aus dem nordasia­ti­schen Raum ein­wan­der­ten, da die Halb­in­sel nicht von der letz­ten Eis­zeit betrof­fen war, die vor 10 000 Jah­ren ende­te. Um 8000 v. Chr. wan­der­ten tun­gusi­sche Stäm­me ein. Die korea­ni­sche Spra­che gehört zur Ural-Alta­i­­schen-Sprach­­fa­­mi­­lie, zu der auch … Korea – Geschich­te (Teil 1) wei­ter­le­sen

Korea – Geschich­te (Teil 2)

Fort­set­zung von „Korea – Geschich­te (Teil 1)“sie­he auch „Korea – Geschich­te (Über­blick)“ Die Yi-Dynas­­tie erleb­te nach 1392 eine ruhi­ge Zeit. Dann begann 1592 der japa­ni­sche Sho­gun Hideyo­shi eine Inva­si­on in Korea mit 150 000 Samu­rai-Krie­­gern, die mit Mus­ke­ten aus­ge­rüs­tet waren. Korea hat­te nichts dage­gen zu set­zen und ver­such­te durch Gue­­ril­­la-Akti­o­­nen die Japa­ner zu schwä­chen. Der … Korea – Geschich­te (Teil 2) wei­ter­le­sen

Korea – Geschich­te (Über­blick)

Die nach­ste­hen­de Zeit­ta­fel gibt einen Über­blick über die Geschich­te Koreas; eine Ein­füh­rung in die Geschich­te fin­det sich auf „Korea – Geschich­te (Teil 1)“ und „Korea – Geschich­te (Teil 2)“. 7000 – 1000vor Chr. Neo­li­thi­kum (Jung­stein­zeit) 2333 v. Chr.:Mytho­lo­gi­sche Ent­ste­hung Cho­­son-Reich 1000 – 300vor Chr.  Bron­ze Kul­tur 300 vor Chr. Eisen-Kul­­tur – Alt-Cho­­son bis 108 v. Chr. 1. Jh. vor … Korea – Geschich­te (Über­blick) wei­ter­le­sen

Korea – Geschich­te (Teil 1)

Die Geschich­te auf der Halb­in­sel Korea beginnt mit Samm­lern und Jägern, die vor ca. 30 000 Jah­ren aus dem nordasia­ti­schen Raum ein­wan­der­ten, da die Halb­in­sel nicht von der letz­ten Eis­zeit betrof­fen war, die vor 10 000 Jah­ren ende­te. Um 8000 v. Chr. wan­der­ten tun­gusi­sche Stäm­me ein. Die korea­ni­sche Spra­che gehört zur Ural-Alta­i­­schen-Sprach­­fa­­mi­­lie, zu der auch … Korea – Geschich­te (Teil 1) wei­ter­le­sen

Korea – Geschich­te (Teil 2)

Fort­set­zung von „Korea – Geschich­te (Teil 1)“sie­he auch „Korea – Geschich­te (Über­blick)“ Die Yi-Dynas­­tie erleb­te nach 1392 eine ruhi­ge Zeit. Dann begann 1592 der japa­ni­sche Sho­gun Hideyo­shi eine Inva­si­on in Korea mit 150 000 Samu­rai-Krie­­gern, die mit Mus­ke­ten aus­ge­rüs­tet waren. Korea hat­te nichts dage­gen zu set­zen und ver­such­te durch Gue­­ril­­la-Akti­o­­nen die Japa­ner zu schwä­chen. Der … Korea – Geschich­te (Teil 2) wei­ter­le­sen