Schlagwort-Archive: Online-Studio

Tan-Gun Hyong

Tan-Gun mit max­i­maler Aushol­be­we­gung und Gle­ichgewicht­skon­trolle Gle­ichgewicht­skon­trolle über ange­hobenes Bewe­gungs­bein. Bei jed­er Bewe­gung sollte der ganze Kör­p­er mitschwin­gen. Andrea, Robin, Janusz und Eck­hard zeigen ein­heitliche, aber nicht iden­tis­che Bewe­gun­gen. Eine Hyong ist immer auch Aus­druck der Per­sön­lichkeit. Zu starke Vere­in­heitlichun­gen oder gar „Klo­nen“ der Bewe­gun­gen entspricht nicht dem „Do“. Tan-Gun langsam mit Aufmerk­samkeitss­chu­lung Tan-Gun in … Tan-Gun Hyong weit­er­lesen

Chong-Ji Hyong

Grundtech­niken Max­i­male Aushol­be­we­gung Bewe­gungs­bein ange­hoben. Zuerst den Kopf drehen. Zweck: Wahrnehmung, Gle­ichgewicht, Koor­di­na­tion, Vorspan­nung + Vordehnung der aktiv­en Muskeln Schutz-Posi­­tion Zweck: Stärkung des Vertei­di­­gungs-/Schutz-Poten­­tiales Fließende Aushol­be­we­gung Zweck: Fließende Bewe­gung Zuerst Einzel­tech­niken, dann je Rich­tung: 7 x 2er-Kom­bi, 3er-Kom­bi vor­wärts, 2er-Kom­bi rück­wärts dann die gesamte Hyong Chong-Ji Hyong Aus­gang: Max­i­male Aushol­be­we­gung (kom­plette Schließung von Rumpf, Armen, … Chong-Ji Hyong weit­er­lesen

Taekwon-Do: Ganz normal. Episode4

Reise zum Mit­telpunkt des Kör­pers. Tra­di­tion­al Taek­­won-Do geht immer. Klaus Pet­zold, 6. Dan, aktiv seit über 45 Jahren, braucht keine Gym­nas­tik zur Vor­bere­itung für Fußtech­niken. Nach 7 Wochen „ohne Tobok“ – das gab es noch nie seit seinem Beginn im Jahre 1974 – ein­fach mal so. Ganz nor­mal. Tra­di­tion­al Taek­­won-Do ist eben mehr! Pro­biere es … Taek­won-Do: Ganz nor­mal. Episode4 weit­er­lesen

Taekwon-Do: Ganz normal. Episode4

Reise zum Mit­telpunkt des Kör­pers. Tra­di­tion­al Taek­­won-Do geht immer. Klaus Pet­zold, 6. Dan, aktiv seit über 45 Jahren, braucht keine Gym­nas­tik zur Vor­bere­itung für Fußtech­niken. Nach 7 Wochen „ohne Tobok“ – das gab es noch nie seit seinem Beginn im Jahre 1974 – ein­fach mal so. Ganz nor­mal. Tra­di­tion­al Taek­­won-Do ist eben mehr! Pro­biere es … Taek­won-Do: Ganz nor­mal. Episode4 weit­er­lesen

Korea – Geschichte (Überblick)

Die nach­ste­hende Zeittafel gibt einen Überblick über die Geschichte Kore­as; eine Ein­führung in die Geschichte find­et sich auf „Korea – Geschichte (Teil 1)“ und „Korea – Geschichte (Teil 2)“. 7000 – 1000vor Chr. Neolithikum (Jung­steinzeit) 2333 v. Chr.:Mythol­o­gis­che Entste­hung Cho­­son-Reich 1000 – 300vor Chr.  Bronze Kul­tur 300 vor Chr. Eisen-Kul­­tur – Alt-Cho­­son bis 108 v. Chr. 1. Jh. vor … Korea – Geschichte (Überblick) weit­er­lesen

Korea – Geschichte (Teil 1)

Die Geschichte auf der Hal­binsel Korea begin­nt mit Samm­lern und Jägern, die vor ca. 30 000 Jahren aus dem nor­dasi­atis­chen Raum ein­wan­derten, da die Hal­binsel nicht von der let­zten Eiszeit betrof­fen war, die vor 10 000 Jahren endete. Um 8000 v. Chr. wan­derten tun­gu­sis­che Stämme ein. Die kore­anis­che Sprache gehört zur Ural-Altais­chen-Sprach­­fam­i­lie, zu der auch … Korea – Geschichte (Teil 1) weit­er­lesen

Korea – Geschichte (Teil 2)

Fort­set­zung von „Korea – Geschichte (Teil 1)“siehe auch „Korea – Geschichte (Überblick)“ Die Yi-Dynas­tie erlebte nach 1392 eine ruhige Zeit. Dann begann 1592 der japanis­che Shogun Hideyoshi eine Inva­sion in Korea mit 150 000 Samu­rai-Kriegern, die mit Mus­keten aus­gerüstet waren. Korea hat­te nichts dage­gen zu set­zen und ver­suchte durch Gueril­la-Aktio­­nen die Japan­er zu schwächen. Der … Korea – Geschichte (Teil 2) weit­er­lesen